Zulassungskommission der Universität Zürich

Die Zulassungskommission der Universität Zürich wurde am 24. Oktober 2000 von der Erweiterten Universitätsleitung ins Leben gerufen.

Die Aufgaben der Kommission sind:

  • Beratung der Universitätsleitung und der Abteilung Studierende in Zulassungsfragen;
  • Festlegung der Grundsätze betreffend der Immatrikulationsvorraussetzungen;
  • Prüfung der schweizerischen und ausländischen Vorbildungsausweisen bezüglich Immatrikulationsberechtigung;
  • Beschäftigung mit Problemen im Zusammenhang mit Zulassungsbeschränkungen;
  • Durchführung von Aufnahmeprüfungen.
Vorsitzende Prof. Dr. Christine Kaufmann
Fakultätsvertreterinnen und -vertreter
Vertreter der ThF Prof. Dr. Samuel Vollenweider
Vertreter der RWF Prof. Dr. Alain Griffel
Vertreterin der WWF Prof. Dr. Uschi Backes-Gellner
Vertreter der MeF Prof. Dr. Johannes Loffing
Vertreter der VSF Prof. Dr. Thomas A. Lutz
Vertreter der PhF Prof. Dr. Daniel Müller Nielaba
Vertreterin der MNF PD Dr. Karin Isler
Vertreterinnen und Vertreter der Assistierenden und Studierenden
Vertreterin der Assistierenden Francesca Franzoso
Vertreter der Assistierenden Dr. Richard Börner
Vertreter der Studierenden Benedikt Julius Rasshofer
Vertreterin der Studierenden Luisa Lichtenberger
Vertreterin bzw. Vertreter der Abteilung Studierende
Leiterin Abteilung Studierende Helen Datsomor*
* mit beratender Stimme

Die laufende Amtsperiode endet am 31.7.2019.